• Kostenloser Versand ab € 50
  • Kauf auf Rechnung
  • Schnelle Lieferung
  • 14 Tage Rückgaberecht
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Mutter Tochter Dirndl Kleider - floral Kinderdirndl Krüger Mutter Tochter Dirndl Kleider - floral Kinderdirndl Krüger Krüger Mutter Tochter Dirndl
Elisabeth (Mama)
169,95 € *
- 25
Mutter Kind Dirndl Rosalie - Krüger Mutter Kind Dirndl Rosalie - Krüger Krüger Mutter Kind Dirndl
Rosalie (Mama)
119,95 € * 159,95 € *
NEU
Vivian (rosa) Vivian (rosa) Bussi Dirndl Mini Dirndl kurz & sexy
Vivian (rosa)
119,95 € *
NEU
Mini Dirndl Romy in Hellblau-Weiß - Bussi Dirndl kurz und sexy! Mini Dirndl Romy in Hellblau-Weiß - Bussi Dirndl kurz und sexy! Bussi Dirndl Mini Dirndl kurz & sexy
Romy (hellblau)
119,95 € *
NEU
Dirndl Jasmin in Grün - Bussi Dirndl midi: festlich, modern und günstig! Dirndl Jasmin in Grün - Bussi Dirndl midi: festlich, modern und günstig! Bussi Dirndl Midi Dirndl modern
Jasmin (grün)
129,95 € *
NEU
Festliches Midi Dirndl Stella in Grau und Rosa - Dirndl günstig Festliches Midi Dirndl Stella in Grau und Rosa - Dirndl günstig Bussi Dirndl Midi Dirndl festlich
Stella (grau-rosa)
129,95 € *
Hochzeitsdirndl festliches Schwangerschaftsdirndl - Umstandsdirndl Ploom Hochzeitsdirndl festliches Schwangerschaftsdirndl - Umstandsdirndl Ploom Ploom Umstandsdirndl
Lilli-Rose
350,00 € *
- 40
Umstandsdirndl Schwangerschaftsdirndl Umstandskleid blau - Ploom Umstandsdirndl Schwangerschaftsdirndl Umstandskleid blau - Ploom Ploom Umstandsdirndl
Karolin
199,95 € * 334,38 € *
NEU
Berwin und Wolf Dirndl Rosalin - florales Baumwolldirndl Berwin und Wolf Dirndl Rosalin - florales Baumwolldirndl Berwin & Wolff Kinderdirndl
Rosalin (Mama)
199,95 € *
NEU
Mutter Tochter Dirndl Violetta ist festlich, edel und elegant! Berwin und Wolf Dirndl Mutter Tochter Dirndl Violetta ist festlich, edel und elegant! Berwin und Wolf Dirndl Berwin & Wolff Mutter Tochter Dirndl
Violetta (Mama)
229,95 € *
Dirndl Julia - festlich in Anthrazit und Silber - Alpen Adel Designer Dirndl Dirndl Julia - festlich in Anthrazit und Silber - Alpen Adel Designer Dirndl Alpinchen Midi Dirndl festlich
Julia (anthrazit-silber)
199,95 € *
Goldmarie (ockergelb-gold) Goldmarie (ockergelb-gold) Alpinchen Midi Dirndl festlich
Goldmarie (ockergelb-gold)
189,95 € *
Vintage Dirndl Charlotte in Midi Länge - Alpinchen Dirndl Sale Vintage Dirndl Charlotte in Midi Länge - Alpinchen Dirndl Sale Alpinchen Vintage Dirndl midi
Charlotte (creme-braun)
179,95 € *
Exklusives Designer Dirndl Serena in Grün, Gold und Silber und Oliv - Alpinchen Dirndl Sale Exklusives Designer Dirndl Serena in Grün, Gold und Silber und Oliv - Alpinchen Dirndl Sale Alpinchen Designer Dirndl exklusiv
Serena (grün-gold)
199,95 € *
Exklusives Dirndl midi in hellem Grün und Hellblau - Dirndl Sale bei Alpinchen Exklusives Dirndl midi in hellem Grün und Hellblau - Dirndl Sale bei Alpinchen Alpinchen Exklusives Dirndl midi
Flora (grün-hellblau)
199,95 € *
Designer Dirndl midi in Natur, Flieder und Silber - Alpinchen Dirndl Couture Designer Dirndl midi in Natur, Flieder und Silber - Alpinchen Dirndl Couture Alpinchen Designer Dirndl midi
Levinia (natur-silber-flieder)
199,95 € *
NEU
Tilda (Mama) Tilda (Mama) Berwin & Wolff Baumwolldirndl, Mutter Kind Dirndl
Tilda (Mama)
199,95 € *
Antonie (rosa-silber) Antonie (rosa-silber) Country Line Designer Dirndl
Antonie (rosa-silber)
249,00 € *
- 41
Mutter Tochter Dirndl - rosa - Country Line Mutter Tochter Dirndl - rosa - Country Line Country Line Mutter Tochter Dirndl
Amelia
ab 99,95 € * 169,95 € *
- 41
Mutter Kind Dirndl blau - Country Line Mutter Kind Dirndl blau - Country Line Country Line Mutter Tochter Dirndl
Ava
ab 99,95 € * 169,95 € *
- 48
Mutter Kind Dirndl Kleid festlich elegant - Berwin & Wolff Berwin & Wolff Mutter Tochter Dirndl
Heiderose (Mama)
ab 119,95 € * 229,95 € *
1 von 2

Welches Dirndl passt zu mir?

Eines der wichtigsten Auswahlkriterien ist zu welchem Anlass das Trachtenkleid getragen wird. Vom frechen, sexy Mini Dirndl für einen Flirt und Party-Abend bis zum exklusiven Designer Dirndl für einen festlichen Anlass gibt es zahlreiche stilsichere Möglichkeiten. Apropos Stil - vom traditionellen Waschdirndl aus Baumwolle bis zum modernen Couture Dirndl in edlen Stoffen und reichlichen Verzierungen haben Sie die Qual der Wahl. Wie immer gilt neben der allgemeinen Etiquette bei der passenden Kleiderwahl die oberste Grundregel, Sie müssen sich wohl fühlen, dann strahlen Sie Selbstbewusstsein aus und werden alle betrachtenden Augen verzaubern.

Ebenso gibt es die unterschiedlichen Rocklängen zu beachten. Das Mini Dirndl mit seiner Rocklänge von 45 cm bis 60 cm wird eher von schlanken und jüngeren Frauen bevorzugt, die Ihre Beine betonen wollen. Bei der Midi-Ausführung endet der Rock knapp unter dem Knie. Diese das Knie umschmeichelnde klassische Variante ist derzeit am beliebtesten und macht zu jedem Anlass eine gute Figur. Die langen Dirndl mit Rocklängen von 80 cm und mehr werden gerne von großen und stattlichen Frauen getragen. Zusätzlich findet das lange Dirndlkleid auch gerne Anwendung zu festlichen Anlässen, als Brautdirndl und in der Gastronomie.

Die richtige Passform

Unabhängig vom Figurtyp gibt es ein paar grundsätzliche Themen für die perfekte Passform. Das Dirndl ist ein körperbetontes und körperformendes Kleidungsstück. D.h. Sie sollten das Dirndlmieder spüren und es darf auch etwas straffer sitzen. Dennoch sollten Sie unbeschwert atmen können, schließlich wollen Sie in dem Kleid auch noch feiern können.

Als Faustregel gilt: „Ein Hendl und eine Maß sollten locker noch reinpassen“

Das Dirndlmieder betont und formt die Figur. Das Mieder soll Ihnen nicht die Luft rauben und dennoch stramm sitzen um die weiblichen Kurven gekonnt zu unterstreichen. Dadurch wird ein zusätzlicher Push-up-Effekt für die Brust erreicht. Achten Sie beim Mieder darauf, dass es nicht zu eng sitzt, dies ist nicht nur unbequem und kann manch schönen Abend ruinieren - auch unschöne Falten in der Bauchgegend sind die Folge.

Der richtige Dirndl-BH in Balconette-Form sorgt für einen unvergesslichen Auftritt und ein schönes Dekolleté. Die Balconette-BHs haben häufig auch einen extra Push-up Effekt und sorgen für einen sinnlichen Ausschnitt.

Häufig kann auch eine kleine Anpassung bei einer Änderungsschneiderin in der Nähe die perfekte Passform liefern. Unsere Dirndlmodelle haben eine gute Nahtzugabe und lassen sich in der Regel um gut eine Größe weiter machen. Zusätzlich bieten wir zu jedem Dirndl ab 249,00 € einen Gutschein für die Änderungsschneiderei an. So kommen Sie in den Genuss eines perfekt auf Ihre Maße abgestimmten Dirndls.

 

Wie finde ich meine richtige Größe heraus?

Auf unseren Artikelseiten bieten wir Ihnen zu den meisten Dirndlmodellen Größentabellen der Hersteller. Mit Ihren Maßen für Brustumfang, Taille und Hüfte können Sie so in den Tabellen die passende Größe Ihres Dirndlkleids ermitteln. Die Tabelle zeigt Ihnen mit einer Abbildung auch wo Sie die Maße abnehmen sollten.

Kleiner Tipp: Sollten Sie Ihre Maße nicht vorliegen haben, machen Sie für die Bestellung einen Mädelsabend und messen Sie sich gegenseitig ab oder fragen Sie Ihren Liebsten.

Zusätzlich bieten wir bei den meisten Kleidern auch eine Größenbewertung, die aufzeigt ob das Modell größer oder kleiner ausfällt. Wenn ein Kleidungsstück der Größe 36 mit „fällt größer aus“ oder „fällt deutlich größer aus“ markiert ist, eignet es sich vor Allem für Damen, die zwischen Größe 36 und 38 schwanken.

 

Welches Dirndlkleid passt zu meiner Figur?

TypDetailsEmpfehlung

A-Figur
(schlanker Oberkörper, mit kräftiger Hüfte)

Ähnlich dem Großbuchstaben A wird dieser Figurtyp durch einen zierlichen Oberkörper und einen stärkeren Unterkörper charakterisiert. Manche bezeichnen diesen Figurtyp auch als die Birnenfigur. Im Kontrast zu der etwas ausladenden Hüft- und Po-Partie wirken die Schultern schmal und schlank.

Häufig verfügen Damen mit A-Figur auch über eine verhältnismässig kleine Oberweite. Um die Brust größer zu zaubern werden entsprechende Push-Ups eingesetzt. Zusätzlich wird eine Dirndlvariante mit einem tieferen Ausschnitt gewählt um diesen Bereich zu betonen.

Bei der Rocklänge empfiehlt sich ein Midi-Dirndl, dass die Knie umschmeichelt. Eventuell sollten Sie einen Rock mit weniger starken Faltenschlag wählen.

Midi Dirndl mit üppigem Ausschnitt

H-Figur
(gerade Figur mit unauffälliger Taille)

Dieser Figurtyp stellt mit seiner relativ geraden Form das Gegenteil einer Sanduhrfigur dar. Schultern und Hüftpartie liegen nahezu auf einer Linie. Die Taille zeichnet sich nicht erkennbar ab.

Häufig haben sehr sportliche und auch große schlanke Frauen diesen Figurtyp. Ziel ist es mit hilfe des Dirndls feminine Kurven zu zaubern.

Durch einen V-Ausschnitt oder Schneewittchenkragen werden weibliche Akzente geschickt gesetzt. Die Schnürung der Schürze unterstreicht optisch die Taille.

Minidirndl oder Mididirndl mit V-Ausschnitt oder Schneewittchenkragen, herzförmiger Ausschnitt bei kleiner Oberweite

O-Figur
(kräftiger Körperbau mit Kurven)

Damen mit einer O-Figur sind von kräftigem Körperbau, mit entsprechenden Rundungen an Hüfte, Bauch und Taille. Häufig sind die Arme und Beine vergleichsweise zierlich.

Ein rundlicher Ausschnitt bringt die Brustpartie gut zur Geltung und lenkt die Augen etwas von der Körpermitte ab. Das Mieder formt hier zusätzlich die weiblichen Rundungen.

Der Rock sollte am besten knielang sein und nicht zu viele Falten und Reihungen haben, sondern eher fliessend fallen. Blusen mit längeren Ärmeln können zusätzlich unterstützen.

Midi Dirndl mit rundem Ausschnitt

X-Figur
(betonte, geschwungene Hüfte mit schmaler Taille)

Die X- oder auch Sanduhr-Figur zeichnet sich durch eine deutlich schmälere Taille aus. Während die Hüften und Schultern annähernd auf der gleichen Höhe liegen, verjüngt sich die Figur zur Körpermitte hin. Häufig fällt bei diesem Figurtyp auch die Oberweite üppiger aus. Meist sind auch Oberarme und Oberschenkel etwas voluminöser.

Durch das Mieder wird der gewünschte Sanduhr-Effekt zusätzlich unterstrichen. Gerne sollte hier ein runder Aussschnitt verwendet werden. Ein Mididirndl schmeichelt der Beinpartie.

Midi Dirndl mit rundem Ausschnitt

Y-Figur
(breite Schultern, schmale Hüften)

Dieser Figurtyp verjüngt sich nach unten hin. Die Schultern sind breiter als die Hüfte. Die Taille ist nicht markant. Häufig ist auch die Oberweite etwas ausgeprägter und die Beine lang.

Ein tiefer Ausschnitt streckt den Körper und betont die Oberweite. Mit einem Mini- oder Midi-Dirndl betonen Sie Ihre Beine.

Minidirndl oder Mididirndl mit tiefen Ausschnitt

 

 

Welches Dirndl passt zu wenig Oberweite?

Einige Frauen befürchten, dass Ihnen das Trachtenkleid aufgrund einer zu geringen Oberweite nicht gut stehen könnte. Ein üppiges Dekolleté ist aber nicht der einzige Charakterzug eines Dirndls. Durch ein Mieder mit Schnürung lässt sich die Oberweite besser ins rechte Licht rücken. Zusätzlich können gute Dirndl-BHs und Einlagen unterstützen und den gewünschten Ausschnitt zaubern. Apropos Ausschnitt, ein romantischer Herzausschnitt ist eine gute Option.

Auch für kleine Cups gibt es auf Wunsch kleine Tricks für ein wohlgeformtes Dirndldekolleté. Eine unserer Kundinnen, erklärte uns wie Sie in Ihrem Brautdirndl aus Ihrem A-Körbchen einen üppigen Ausschnitt zauberte. Mit einem größeren Büstenhalter und passenden Silikoneinlagen für den BH wurde Ihr Fest perfekt.

Manche Dirndlblusen verfügen zusätzlich im Ausschnitt über eine Raffung welche auch einer kleineren Oberweite wunderbar schmeicheln.

 

Welches Dirndlmodel passt zu fülligen Frauen?

Der große Vorteil des Dirndls ist das Mieder, dies wirkt automatisch formend und schafft eine schöne Silhouette. Achten Sie darauf, dass das Mieder zwar straff, aber keines Falls zu eng sitzt, da sich sonst Röllchen abzeichnen können. Mit passender Unterwäsche oder Shapewear können Sie zusätzlich unter dem Oberteil ein klein wenig formen und kaschieren. Ein fließend fallender Rock mit nicht zu vielen Falten kaschiert eine ausgeprägte Hüftpartie. Bei kräftigen Waden sollte der Rocksaum nie an der stärksten Stelle enden, sondern darunter.

Dunklere Farben zaubern ein schlankeres Profil. Zusätzlich lassen Blusen mit Dreiviertelärmel die Oberarme weniger kräftig wirken.

 

Welches Dirndlkleid ist für kleine Frauen vorteilhaft?

Natürlich sollte auch hier auf die Passform geachtet werden. Allgemein wirken einfarbige Modelle, die besser die Körperform erahnen lassen streckend. Wählen Sie eher einen kürzeren Rock, dieser sollte ähnlich einem Midi-Dirndl das Knie umschmeicheln. Längere Röcke verkürzen optisch das Bein und machen eher kleiner. Mit den passenden Schuhen lassen sich zusätzlich ein paar Zentimeter Körpergröße erschummeln.

 

Welches Dirndl trage ich zu welchem Anlass?

AnlassDirndlvorschlag

Hochzeit als Braut

Als Hochzeitskleid (z.B. für die standesamtliche Trauung) erlebt das Brautdirndl gerade eine regelrechte Renaissance. Gerade Mididirndl in hellen Farben und Pastelltönen sind sehr beliebt. Auch Bräute die zum zweiten Mal heiraten schätzen das Dirndl als Brautkleid, da es sehr edel, feminin und feierlich ist, ohne die Opulenz eines Hochzeitskleids. Viele angehende Bräute schätzen bei dem zweiten Hochzeitskleid für Standesamt oder Feier auch den Gedanken das Kleid noch bei weiteren Anlässen tragen zu können. In diesem Fall werden gerne auch festliche Modelle in Champagner, Silber- oder Goldtönen genommen.

Hochzeit als Gast, Familienfest oder Feierlichkeit

Auch als Gast ist man bei einer Hochzeit mit einem festlichen Midi-Dirndl immer gut beraten, auch wenn es sich nicht zwangsweise um eine Trachtenhochzeit handelt. Natürlich sollte man als Gast die Finger von Weiß, Creme oder zu blaßen Pastelltönen lassen. Auch zu Taufe, Firmung, Geburtstag oder Silvesterfeier ist Ihnen in einem festlichen Dirndlmodell immer ein perfekter Auftritt garantiert. Mit einer noblen Bluse aus Spitze, gerne auch mit langen Armen, stellt ein festliches Dirndl mit Seide, Brokat und Spitze jedes Abendkleid in den Schatten.

Volksfest, Dult, Oktoberfest, Wasen oder Schützenfest

Volksfeste sind die Paradedisziplin des Dirndls. Dabei kann gerne getragen werden was gefällt. Bei der Auswahl ob Mini Dirndl oder festliche Dirndlvariante ist hier eher die Uhrzeit und das gesellschaftliche Publikum entscheidend. Beim Abend mit Freundinnen, der neuen Flamme oder dem Liebsten ist ein Mini Dirndl perfekt. Zur Mittagswiesn mit Geschäftspartnern sollte es eher ein midi oder traditionelles Dirndl sein. Wer bei abendlichen Festen, Gala- und VIP Events nicht in der Masse untergehen und eine gute Figur machen möchte greift zum edlen Designer-Modell.

Freizeitlook

Picknick, Schaufensterbummeln oder ein Abendessen? Auch hier macht man im Trachtenkleid immer eine gute Figur und ist schick, feminin und beachtenswert angezogen ohne dabei overdressed zu wirken. Passen Sie auch hier die Auswahl dem gesellschaftlichen Umfeld und dem Anlass entsprechend an.

 

 

Die Dirndlschleife - Wie binde ich die Schürze richtig?

Die Schürze wird an der schmalsten Stelle der Taille geschnürt. Übrigens die Schlaufen an der Seite des Dirndlkleids dienen dem Handel zur Aufbewahrung der Schürze, wenn Sie diese stören können Sie diese ruhig vorsichtig entfernen.

PositionBedeutung

Schleife vorne rechts

Verheiratet oder vergeben - absolut keine Chance

Schleife vorne links

Single und offen für einen Flirt

Schleife vorne in der Mitte

Früher bedeutete dies die Trägerin ist noch Jungfrau - heute ist dies aber überholt und wird meist nur noch bei kleinen Mädchen so geschnürt

Schleife hinten in der Mitte

Früher bedeutete dies die Trägerin ist verwitwet. Heute wird diese Position auch gerne in der Gastronomie verwendet, da die Schleife dann weniger im Weg ist

Beim Binden der Dirndlschürze sollten Sie unbedingt darauf achten, dass die Schürzenbänder glatt und faltenfrei sind. Führen Sie dann die Bänder am schmalsten Teil der Taille, dort wo die Naht zwischen Mieder und Rock liegt, am Rücken übereinander gelegt zusammen.

 

 

Pflege und Reinigung des Dirndls

Bei der richtigen Pflege Ihres Dirndl sind als oberstes Gebot immer die jeweiligen Pflegehinweise zu beachten. Wenden Sie sich bei Fragen zur Pflege auch gerne immer direkt an uns um mögliche Schäden durch falsche Behandlung zu vermeiden.

Grundsätzlich gilt Dirndl und Schürze getrennt zu waschen, da diese meist aus unterschiedlichen Materialen sind. Bei hochwertigen Stoffen wie Seide, Taft und Jacquard sollten Sie es besser in eine professionelle Reinigung geben. Dies gilt unbedingt auch für Schürzen aus Spitze. Eine Maschinenwäsche sollten Sie auch vermeiden, wenn Sie im Mieder des Dirndls Miederstäbe ertasten können. Auch bei aufwendigen Verzierungen, Perlen und Zierborten ist die Handwäsche der Waschmaschine vorzuziehen.

Dirndl aus Baumwolle, pflegeleichtem Mischgewebe oder Leinen können entsprechend den Pflegehinweisen auf dem eingenähten Etikett selbst gewaschen werden. Hier sollten Sie ein Feinwaschmittel und das Schonprogramm Ihrer Waschmaschine verwenden. Die niedrigen Temperaturen verhindern auch das auswaschen und verblassen der Farben. Wenn Sie Ihr Dirndl schonend waschen wollen, sollten Sie es in einem Wäschesack oder einen Kopfkissenbezug geben, bevor Sie es in die Waschmaschine geben. Wenn Sie es als einziges Kleidungsstück in die Waschmaschine legen hat es mehr Platz und der Stoff wird so weniger Knitterfalten bekommen.
Wenn Sie sich unsicher sind ist auch eine vorsichtige Handwäsche eine gute Option.

Achten Sie darauf, dass Sie Knöpfe aus Metall, Leder oder Horn nicht mit waschen können, diese sollten Sie vorher entfernen. Dies gilt auch für angehängte Charivaris, Charinis oder Schnürungen.

Hängen Sie das Dirndl gerne auch tropfend nass auf und schleudern Sie es im Falle von Maschinenwäsche nur vorsichtig. Von der Benutzung eines Trockners raten wir erfahrungsgemäß auf alle Fälle ab.

Frischluft ist gesund, das gilt auch für Ihr Dirndl nach einem Party-Abend. Lüften Sie Ihr Dirndl gut aus, durch die Luftfeuchtigkeit im Bad können sich so auch kleine Knitterfalten aushängen.

Beim Bügeln gilt es ebenfalls das Pflegeetikett für die richtige Temperaturwahl zu beachten. Wenn das Dirndl wertvolle Stickereien, Pailletten oder Verzierungen hat, empfiehlt es sich ein Leinentuch oder Baumwolltuch zu verwenden. Decken Sie mit dem Tuch dann die heiklen Stellen ab und dämpfen Sie diese nur mit dem Bügeleisen mit etwas Abstand, ohne direkt auf den Stoff aufzudrücken. Beim Bügeln des Rocks sollten Sie unbedingt darauf achten die in den Rock vorhanden Bügelfalten nicht glatt zu bügeln. Um den Falten des Rocks zu folgen und diese zu erhalten empfiehlt es sich die Spitze des Bügelbretts oder eine Ärmelauflage zu verwenden.

 

Welche Accessoires passen dazu

Je nach Anlass und Jahreszeit lässt sich das Dirndl noch mit den richtigen Accessoires kombinieren. Erst durch die richtigen Akzente wird das Dirndloutfit komplettiert. Wir haben Ihnen eine kleine Übersicht am passenden Zubehör in der Auflistung von Kopf bis Fuß zusammengestellt:

 

ZubehörDetails

Trachtenhut/Kopfschmuck

Als Krone der Dirndlqueen dient ein schicker Trachtenhut oder Kopfschmuck. Ein passender reich verzierter Trachtenhut, gerne mit passender Flechtfrisur getragen setzt Akzente und unterstreicht den Dirndllook. Als Alternative zum Hut kann ein kleiner Fascinator oder Haarschmuck in die Frisur eingeflochten werden.

Dirndlschmuck

Mit dem passenden Schmuck schaffen Sie einen Eyecatcher an der richtigen Stelle. Je nach Dirndldesign und Dekolleté gibt es hier sehr schlichte und aufwendige Varianten. Enganliegende Kropfbänder aus Samt oder üppige Perlencolliers mit passenden Ohrringen. Auch kleine Charivaris und Charinis für das Mieder werden gerne getragen. Natürlich sollten Ketten zum Design und Ausschnitt des Dirndl passen.

Trachtenjacke/Janker

Für abendliche Anlässe oder bei kühlen Temperaturen empfiehlt sich eine Trachtenjacke oder ein Janker. Die Jacken gibt es in Strickvarianten mit unterschiedlich feinen und groben Maschen. Bei festlichen Gelegenheiten und Hochzeiten werden gerne auch Boleros, Schals oder Ponchos im Trachtenlook für die Schultern genommen. Wer einen eleganteren und förmlicheren Look bevorzugt greift zum Trachtenjanker, der auch mit Rock oder Hose ideal für einen Alpinen-Style verwendet werden kann.

Dirndlbluse

Bis auf einige Ausnahmen (die wir explizit auch entsprechend beschrieben haben) trägt man zum Dirndl immer eine Bluse. Für die Auswahl stellen wir Ihnen einen umfangreichen Guide zur Verfügung. Zusätzlich haben unsere Dirndlmodelle und Dirndlblusen eine entsprechende Kennzeichnung für die Variante des Ausschnitts. Ebenso stellen wir im Bereich „Das passt dazu…“ zugehörige Blusenmodelle vor. Als Materialien kommen häufig Baumwolle, Mischgewebe und Spitze zum Einsatz. Die Designkombinationen sind von ärmellos bis langärmlich und zahlreichen Ausschnittsvarianten nahezu unendlich. Grundsätzlich sollten bis auf die Carmenbluse und die hochgeschlossene Dirndlbluse die Form des Ausschnitts bei Dirndl und Bluse immer übereinstimmen.

Dirndl-BH

Zum perfekten Dirndl-Dekolleté gehört auch der passende BH. Bei tieferen Ausschnitten empfiehlt sich ein Modell im Balconette-Schnitt. Aufgrund der tief geschnittenen Form und der weit außen stehenden Träger ist der Büstenhalter unter der Bluse nicht zu sehen. Für Damen die etwas nachhelfen wollen gibt es auch Modelle mit Push-up Effekt. Es gibt zahlreiche Designs, Ausführungen und Farbvariationen.

Dirndlschürze

Alle Dirndlkleider werden im kompletten Set mit der dazugehörigen Schürze verkauft. Dennoch gibt es auch die Möglichkeit eine Dirndlschürze separat zu kaufen um den Look des eignen Dirndls anzupassen. Mit einer opulenten Spitzenschürze kann ein schlichtes Dirndl aufgewertet werden. Genau so lässt sich ein aufwendiges Designermodell mit einer schlichteren Schürze für einen weniger opulenten Anlass etwas dezenter gestalten.

Handtasche

Obwohl viele Dirndlmodelle eine kleine Eingriffstasche im Rock haben, ist eine passende Trachtentasche für die wichtigsten Utensilien unverzichtbar. Im Gegensatz zu einer klassischen Tasche oder Clutch werden mit einer Dirndltasche die richtigen Akzente unterstrichen.

Unterrock/Unterwäsche

Gerade zu förmlichen Anlässen oder auch zum Mini Dirndl empfiehlt sich ein Petticoat. Somit wird der Look des Trachtenkleids nicht nur aufgewertet, der Unterrock erfüllt auch einige sehr praktische Aspekte. Bei zahlreichen Volksfestaktivitäten fällt es so viel schwerer Ihnen unter den Rock zu kucken, man denke nur mal an eine wilde Karussellfahrt. Bei längerem Sitzen knittert der Dirndlrock nicht so schnell und fällt weicher. Bei der Unterwäsche besteht kaum die Gefahr, dass diese sich abzeichnet. Tragen Sie das was Ihnen gefällt und womit Sie sich wohl und selbstbewusst fühlen. Neben klassischen Strings und Slips werden gerne auch Rüschenpanties oder passende Sets zum Dirndl-BH genommen. Manche Damen komplettieren den Look auch mit klassischen Strumpfhaltern oder Strumpfbändern.

Dirndlstrümpfe

Für den kecken Look zum Dirndl werden gerne auch trachtige Kniestrümpfe oder Trachtensöckchen verwendet. Gerade in Kombination mit Sneakern, Pumps oder Ancle Boots lässt sich ein sexy frecher Look kreieren.

Dirndlschuhe

Wenn es nicht zwingend um einen traditionellen Anlass handelt können zum Dirndl auch Pumps oder bei junden Damen im Freitzeitlook Sneaker getragen werden, diese sollten aber farblich passen. Auch Ballerinas in der passenden Farbe werden zum Minidirndl kombiniert. Gerne werden auch richtige Dirndlschuhe mit kleinem Absatz oder Keilabsatz getragen. Auch Schnürstiefelchen und Stiefelletten im Trachtenlook geben mit den passenden Strümpfen eine kesse Kombination.

 

Wann sollte ich mein Dirndl kaufen?

Bei Dirndln handelt es sich um Saisonware. Die bekannten Designer und Hersteller produzieren die Kleider nur für eine Saison. Die Vorbestellung erfolgt Monate vorher und Nachbestellungen sind meist bis auf wenige Ausnahmen nicht möglich. Gerade zu Saisonhöhepunkten wie dem Oktoberfest oder Frühlingsfesten kann es so passieren, dass das lange beobachtete Lieblingsstück in der gewünschten Größe nicht mehr lieferbar ist.

Am oberen und unteren Ende der Größenskala, also bei 30/32 und 44/46, werden meist deutlich weniger Modelle bestellt (da diese auch weniger nachgefragt werden). Bei diesen Größen empfiehlt es sich eher frühzeitig mit genügend Vorlauf vor der Wiesn bei seinem Traumdirndl zuzugreifen.

Beachten Sie auch, dass unsere Dirndlmode immer auch sehr gut anpassbar ist und so der Wunsch nach dem Traumdirndl eine Größe größer oder kleiner doch noch in Erfüllung gehen kann. Mit unseren kostenlosen Gutschein für die Änderungsschneiderei zu jedem Dirndl ab 249,- EUR kommen wir Ihrem Herzenswunsch gerne zusätzlich entgegen. Berücksichtigen Sie aber beim Kauf, dass auch jede gute Schneiderfee nicht zaubern kann und etwas Zeit benötigt um Ihr Dirndl auf Maß für Sie anzupassen.

Beim Dirndl Kaufen lohnt sich also immer ein paar Wochen früher dran zu sein.

Zuletzt angesehen